Petros Markaris

Petros Markaris, 1937 in Istanbul geboren, studierte in Wien. Er schreibt für Theater, Fernsehen und Film und übersetzt deutsche Dramatiker, u.a. Brecht. Bekannt geworden ist er vor allem mit seinem Athener Ermittler Kommissar Kostas Charitos. Petros Markaris lebt in Athen. Bei Hanser erschien Quer durch Athen. Eine Reise von Piräus nach Kifissia (2010).

Petros Markaris

Awards

2013 Goethe-Medaille

2005 Deutscher Krimipreis

Bibliographie

Weitere Veröffentlichungen (Auswahl)
2000 Hellas Channel
2001 Nachtfalter
2004 Live!
2008 Wiederholungstäter. Ein Leben zwischen Istanbul, Wien und Athen
2009 Die Kinderfrau
 
 
Carl Hanser Verlag ist erschienen
2010 Quer durch Athen. Eine Reise von Piräus nach Kifissia. Aus dem Griechischen von Michaela Pritzinger.