Ottessa Moshfegh
© Jake Belcher

Ottessa Moshfegh

Ottessa Moshfegh wurde in Boston geboren und ist kroatisch-persischer Abstammung. Für ihre Romane wurde sie mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem PEN/Hemingway Award. Zuletzt erscheinen von ihr die Erzählungen Heimweh nach einer anderen Welt (2020) und Mein Jahr der Ruhe und Entspannung (2018). Ottessa Moshfegh lebt in Los Angeles. Der Tod in ihren Händen ist ihr erster Roman bei Hanser Berlin.

Bücher von Ottessa Moshfegh
Der Tod in ihren Händen

Der Tod in ihren Händen

Ottessa Moshfegh

Nach „Mein Jahr der Ruhe und Entspannung“ erzählt Ottessa Moshfegh in ihrem neuen Roman „Der Tod in Ihren Händen“ eine Kriminalgeschichte der anderen Art: spannend, beängstigend, ...

Zum Buch
Alle Bücher von Ottessa Moshfegh

Ottessa Moshfegh

Awards