Nicolaia Rips

© Ursula Bowling

Nicolaia Rips

Nicolaia Rips studiert an der Brown University (Rhode Island), davor besuchte sie die LaGuardia Highschool für darstellende Künste in New York City, wo sie auch stellvertretende Chefredakteurin der LaGuardia Literaturzeitschrift war. Ihr bisheriges Leben hat sie im Chelsea Hotel verbracht. In ihrer Freizeit nimmt sie Gesangsunterricht, macht Teamsport, liest begierig und erträgt ihre Eltern. Alles außer gewöhnlich ist ihr Debüt.


Bücher von Nicolaia Rips

Alles außer gewöhnlich

Alles außer gewöhnlich

Nicolaia Rips

Weil ihre weltfremden Künstler-Eltern 2005 ins legendäre Chelsea Hotel in New York ziehen, wächst Nicolaia Rips auf inmitten von Bohemiens, Callgirls und Spinnern. Ständig werden auf den ...

Zum Buch

Alle Bücher von Nicolaia Rips

Nicolaia Rips

Awards

Bibliographie

Im Verlag Nagel & Kimche wird erscheinen:
2017 Alles außer gewöhnlich. Aufwachsen im Chelsea Hotel. Aus dem Englischen von Kathrin Razum