Miek Zwamborn

© Tessa Posthuma de Boer

Miek Zwamborn

 Miek Zwamborn ist 1974 in Südholland geboren. Sie lebte längere Zeit im Engadin und ist Übersetzerin des Schweizers Arno Camenisch, Dichterin, Schriftstellerin und bildende Künstlerin. Zwamborn lebt und arbeitet in Amsterdam. Wir sehen uns am Ende der Welt ist ihr erster Roman, der in deutscher Sprache erscheint.

Miek Zwamborn

Awards

Bibliographie

Im Verlag Nagel & Kimche ist erschienen:
2015 Wir sehen uns am Ende der Welt. Roman.