Michael van Orsouw

© Satz & Pfeffer

Michael van Orsouw

Michael van Orsouw wuchs binational in Zug auf. Er studierte Geschichte, Politologie und Niederlandistik an der Universität Zürich und promovierte in Allgemeiner Geschichte. Dazu bildete er sich an der Journalistenschule Ringier aus und belegte Nachdiplomkurse in Kulturmanagement. Er hat mehr als ein Dutzend Sachbücher verfasst und Ausstellungen kuratiert. Mit Judith Stadlin gründete er das Literatur- und Theaterlabel Satz&Pfeffer. Seither hat er sich auf die Belletristik verlegt, schreibt Romane, Kurzgeschichten, Satiren und Radiotexte. Er lebt zurzeit in Zug und tritt sehr häufig mit Vorleseshows auf.  


Bücher von Michael van Orsouw

Alle Echte Orth

Alle Echte Orth

Judith Stadlin, Michael van Orsouw

Judith Stadlin und Michael van Orsouw ziehen unter dem Namen Satz&Pfeffer über die deutschsprachigen Bühnen. Sie erzählen Geschichten, in denen jedes Wort ein Ort ist. Mit einer Sprache voller ...

Zum Buch

Alle Bücher von Michael van Orsouw

Michael van Orsouw

Awards

Bibliographie

Im Nagel & Kimche Verlag:

2018 Alle Echte Orth. Geschichten aus Ortsnamen

 

Werke (Auswahl):

2006 Platz da … Kurzgeschichten

2010 Vill Lachen, Ohnewitz! Geschichten aus Ortsnamen

2014 Die Schweiz ist eine Kuhgell. Sammlung

2015 Rötelsterben. Gorans erster Fall. Kriminalroman

2017 Der Kirschtote. Gorans zweiter Fall. Kriminalroman