Lisa Grotz

© Rudolf Kobald

Lisa Grotz

Lisa Grotz, geb. 1956, ist in Süddeutschland aufgewachsen und lebt seit mehr als zehn Jahren in Wien, wo sie lange Zeit als Literaturkritikerin für Presse und Standard tätig war. Sie ist ständige Mitarbeiterin für den Hessischen Rundfunk und schreibt mittlerweile für die Wiener Zeitung und die Salzburger Nachrichten. 1999 ist der Gedichtband Bald sagst du bluten alle Felder im Deuticke Verlag erschienen.


Bücher von Lisa Grotz

Bald sagst du bluten alle Felder

Bald sagst du bluten alle Felder

Lisa Grotz

Mit ihrem ersten Gedichtband meldet sich Lisa Grotz als eine starke, eigenwillige und ungemein differenzierte literarische Persönlichkeit zu Wort. Ihre Gedichte sind leidenschaftlich in der ...

Zum Buch

Alle Bücher von Lisa Grotz

Lisa Grotz

Awards

Bibliographie

Im Deuticke Verlag ist erschienen
1999 Bald sagst du bluten alle Felder. Gedichte