Lisa Eckhart
© Paula Winkler

Lisa Eckhart

Lisa Eckhart, geboren 1992 in Leoben, studierte in Paris und Berlin Germanistik und Slawistik. Sie tritt als Kabaretistin regelmäßig in Fernsehsendungen auf und steht mit Soloprogrammen auf der Bühne. Heute lebt sie in Leipzig. 2020 erschien ihr erster Roman Omama

Bücher von Lisa Eckhart
Boum

Boum

Lisa Eckhart

Nach ihrem Bestseller „Omama“ nimmt Lisa Eckhart ihre Leser mit nach Paris – eine sprachgewaltige und bitterböse Satire.

Der Liebe wegen kommt Aloisia, eine junge ...

Zum Buch
Omama

Omama

Lisa Eckhart

Der Debütroman der Kabarettistin Lisa Eckhart ist ein wilder Ritt durch die Nachkriegsgeschichte - „Schwarzhumorig und bitterböse.“ (Wolfgang Popp, Ö1)

„Helga, schnell, die ...

Zum Buch
Alle Bücher von Lisa Eckhart

Lisa Eckhart

Termine

Lisa Eckhart: "Boum" | Zur Veranstaltungs-Website

Hamburg
Magazin Filmkunsttheater,
Fiefstücken 8A,
22299 Hamburg

Lisa Eckhart: "Boum" | Zur Veranstaltungs-Website

Wien
Theater im Park,
Prinz-Eugen-Straße/Ecke Plößlgasse,
1030 Wien

Magna-Impulsforum: Hass im Leben - Hass im Netz: Werden die sozialen Medien überschätzt? Podiumsdiskussion mit Lisa Eckhart, Eva Glawischnig, Patrick Stegemann, Peter Strasser u.a. Moderation: Michael Fleischhacker

Lech
Philosophicum Lech Lech

Alle Termine des Autors
Termine aller Autoren

Awards

Bibliographie

 Im Paul Zsolnay Verlag erschienen:
2020 Omama. Roman