Konrad Bayer

Konrad Bayer, geboren 1932 und gestorben 1964 in Wien, war ein österreichischer Schriftsteller und Dandy. Mit avantgardistischer Literatur und seinem experimentellen Schreiben provozierte er die Nachkriegsgeneration in Österreich. Bayer war Mitglied der Wiener Gruppe. Sein unvollendeter Roman " Der sechste Sinn" ist 1993 im Deuticke Verlag erschienen.


Bücher von Konrad Bayer

Der sechste Sinn

Der sechste Sinn

Konrad Bayer

„Der sechste Sinn“ ist ein autobiographischer und unvollständiger Roman des österreichischen Avantgardisten Konrad Bayer. Das Werk basiert teilweise auf den Tagebüchern des Autors und ...

Zum Buch

Alle Bücher von Konrad Bayer

Konrad Bayer

Awards