Kevin Kertscher

Kevin Kertscher lebt als unabhängiger Filmemacher in Boston. In Kooperation mit Ken Burns entstanden die Filmprojekte Thomas Jefferson und Baseball. Kertscher arbeitet in New York, Los Angeles, Baltimore und Washington D.C., produzierte Spielfilme, Werbefilme und Musikvideos. Zahlreiche Reisen durch Europa, Asien und Afrika. 1999 ist das Buch Afrika solo im Deuticke Verlag erschienen.

Kevin Kertscher

Awards

Bibliographie

Im Deuticke Verlag ist erschienen
1999 Afrika solo. Eine Reise. Aus dem Amerikanischen von Karin Rausch