John Lanchester

John Lanchester wurde 1962 in Hamburg geboren, wuchs im Fernen Osten auf und studierte in Oxford. Er war Restaurantkritiker des Observer und stellvertretender Chefredakteur der London Review of Books. Bei Zsolnay erschienen die Romane Lust und ihr Preis (1996), Mister Phillips von 6 bis 7 (2002) und Hotel Empire (2004).

John Lanchester

Presse

"John Lanchester ist ein weltläufiger, geschmackvoller, vielseitiger und erfolgreicher Autor." Tobias Döring, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 20.06.02

Awards

2002 James Tait Black Memorial Prize

1997 Hawthornden Prize

1996 Betty Trask Prize

1996 Julia Child Award

1996 Whitbread First Novel Award

Bibliographie

Im Paul Zsolnay Verlag sind erschienen
1996 Lust und ihr Preis. Aufzeichnungen eines reisenden Gentleman. Aus dem Englischen von Melanie Walz
2002 Mister Philips von 6 bis 7. Roman. Aus dem Englischen von Matthias Fienbork
2004 Hotel Empire - Hongkong. Roman. Aus dem Englischen von Matthias Fienbork