Joana Radzyner

Dr. Joana Radzyner, geb. 1954 in Warschau, 1959 Emigration nach Wien, studierte neuere Geschichte und Soziologie an der Universität Wien, lebt als Autorin und Journalistin in Wien, Redakteurin des Profil, seit 1983 ORF-Redakteurin, Korrespondentin in Warschau und Bratislava. 1999 ist das Buch Sklavenarbeit unterm Hakenkreuz in Zusammenarbeit mit Reinhard Engel bei Deuticke erschienen.

Joana Radzyner

Awards

Bibliographie

Im Deuticke Verlag ist erschienen
1999 Sklavenarbeit unterm Hakenkreuz. Die verdrängte Geschichte der österreichischen Industrie (gemeinsam mit Reinhard Engel)

Weitere Veröffentlichungen (Auswahl)
1988 Menschenrechte in Ost- und Südosteuropa