Jens Sparschuh

Jens Sparschuh wurde 1955 in Chemnitz geboren. Er studierte Philosophie und Logik in Sankt Petersburg und war Assistent an der Humboldt Universität in Berlin. Heute schreibt er Bücher für Erwachsene und Kinder. Jens Sparschuh wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Bremer Literaturförderpreis. Mit seiner Familie lebt er in Berlin.  


Bücher von Jens Sparschuh

Mit Lieschen Müller muss man rechnen

Mit Lieschen Müller muss man rechnen

Jens Sparschuh

Lieschen verkracht sich fürchterlich mit ihrer Freundin Felicitas. Bloß weil sie behauptet, es gebe Glücks- und Unglückszahlen. Wenn Felicitas das nicht glauben will, dann muss Lieschen es ...

Zum Buch

Stinkstiefel

Stinkstiefel

Jens Sparschuh

Nichts für lahme Socken und Pantoffelhelden: Felix Dinkhübel ist mit Herz und Seele Schuhverkäufer - ein friedliebender Mensch. Nur wenn ihm Kevin, der mit seiner Mutter ein Stockwerk über ...

Zum Buch

Die schöne Belinda und ihr Erfinder

Die schöne Belinda und ihr Erfinder

Jens Sparschuh

Belindas grosse Schwester Karoline hält sich für wer weiß was, bloß weil sie schon ein paar Pickel hat. Nie hört sie Belinda zu. "Man müßte fort sein", denkt Belinda. Da steht sie auch ...

Zum Buch

Alle Bücher von Jens Sparschuh

Jens Sparschuh

Awards

Bibliographie

Im Nagel & Kimche Verlag sind erschienen:
1994 Parzival Pechvogel. Kinderbuch. Illustriert von Manfred Bofinger
1997 Die schöne Belinda und ihr Erfinder. Kinderbuch. Illustriert Manfred Bofinger
2000 Stinkstiefel. Illustriert von Manfred Bofinger
2006 Mit Lieschen Müller muss man rechnen. Eine Geschichte mit Zahlen. Kinderbuch. Illustriert von Sandra Kretzmann

Weitere Veröffentlichungen (Auswahl):
1999 Lavaters Maske. Roman
2003 Eins zu eins. Roman
2004 Silberblick. Zwei Unterhaltungen
2007 Schwarze Dame. Roman