Horst Friedrich Mayer

Horst Friedrich Mayer, geb. 1936, Dr. phil. (Geschichte). Seit 1969 beim Österreichischen Rundfunk. Von 1986 bis 1994 Chefredakteur des Aktuellen Dienstes Fernsehen (zuvor Ressortchef Ausland bzw. stellvertretender Chefredakteur). Bis 2001 Moderator von Informationssendungen und populärwissenschaftlichen Programmen im TV. Bei Deuticke zuletzt erschienen: Lexikon der populären Irrtümer Österreichs (2001), Geflügelte Worte aus Österreich (2001) und Das neue Lexikon der populären Irrtümer Österreichs (2002).

Horst Friedrich Mayer

Awards

1996 Romy

1976 Goldene Kamera

Bibliographie

Im Deuticke Verlag sind erschienen
1998 Die Entenmacher. Wenn Medien in die Fall tappen. Weitere Missverständnisse, Vorurteile und Denkfehler
2001 Lexikon der populären Irrtümer Österreichs. Über 250 kapitale Missverständnisse, Vorurteile und Denkfehler
2001 Geflügelte Worte aus Österreich. Über 1000 populäre Zitate und ihre genaue Herkunft
2002 Das neue Lexikon der populären Irrtümer Österreichs