Emma Forrest

© Seamus McGarvey / Deuticke Verlag

Emma Forrest

Emma Forrest, 1977 in London geboren, hat ihre steile Karriere als Journalistin schon mit dreizehn begonnen. Noch als sie zur Schule ging, hatte sie eine wöchentliche Kolumne in der Sunday Times ("Generation X"), sie hat Interviews mit berühmten Musikern und Schauspielern gemacht und lebt heute in Los Angeles. Auf Deutsch erschienen bisher die Romane Namedropping (2000) und Skin (2004). Die Verfilmung von Deine Stimme in meinem Kopf mit Emily Blunt in der Hauptrolle ist für 2014 geplant.


Bücher von Emma Forrest

Deine Stimme in meinem Kopf

Deine Stimme in meinem Kopf

Emma Forrest

Emma ist jung, schön, talentiert und - wahnsinnig unglücklich. So unglücklich, dass sie sich umbringen will. Zum Glück wird sie rechtzeitig gefunden und lernt in New York den Psychiater Dr. R ...

Zum Buch

Alle Bücher von Emma Forrest

Emma Forrest

Awards

Bibliographie

Im Deuticke Verlag ist erschienen:
2013 Deine Stimme in meinem Kopf. Roman. Aus dem Englischen von Anne Braun

Weitere Veröffentlichungen auf Deutsch:
2000 Namedropping
2004 Skin