David Albahari

David Albahari wurde 1948 in Peć, Serbien, geboren. 1994 verließ er seine Heimat und ging mit einem Universitätsstipendium nach Calgary, Kanada. Albahari hat sich als Autor von Erzählungen und Kurzromanen schon früh einen Namen gemacht. Für seinen jüngsten Roman, mamac, wurde er 1996 mit dem renommierten NIN-Preis ausgezeichnet. Auf Deutsch liegt vor: Beschreibung des Todes. Prosa, 1993. Tagelanger Schneefall ist 1997 im Zsolnay Verlag erschienen.

David Albahari

Awards

2006 Brücke Berlin-Preis

1998 Balkanica-Preis

1982 Ivo-Andric-Preis

Bibliographie

Im Paul Zsolnay Verlag ist erschienen
1997 Tagelanger Schneefall. Roman. Aus dem Serbischen von Mirjana und Klaus Wittman

Weiter Veröffentlichungen (Auswahl)
1993 Beschreibung des Todes
1998 Wind vorm Fenster
2002 Mutterland
2003 Götz und Meyer
2005 Fünf Wörter
2007 Die Ohrfeige