Bernlef

Bernlef, geboren 1937, arbeitete als Buchhändler, Redakteur und Übersetzter, schrieb zahlreiche Gedichtbände, Romane, Erzählungen, Essays, Theaterstücke und zwei Büchr über Jazz. 1984 wagte es Bernlef als Erster, in einem Roman den Prozess einer Alzheimer-Erkrankung aus der Innensicht zu schildern. Bernlef ist einer der bekanntesten Schriftsteller der Niederlande. Er verstarb 2012 im Alter von 75 Jahren in Amsterdam, wo er bis zuletzt lebte.

Bernlef

Awards

Bibliographie

Im Nagel & Kimche Verlag sind erschienen:
1986 Hirngespinste. Roman
2007 Neuausgabe von Hirngespinste als: Bis es wieder hell ist. Roman