Andreas Schendel

© Tina Bolg

Andreas Schendel

Andreas Schendel, geboren 1971, stammt vom Niederrhein. Er begann nach der Schule zunächst eine Lehre im Bergbau. Dem späteren Abitur folgte ein Studium der Psychologie und Philosophie, das er zugunsten der Schriftstellerei abbrach. Heute lebt er als Autor in Dresden und Budapest.  

Andreas Schendel

Awards

2007 Beste 7 Bücher für junge Leser, Deutschlandfunk

2003 Peter-Klein-Literaturpreis

2003 Peter-Klein-Literaturpreis

2003 Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg

Bibliographie

Im Nagel & Kimche Verlag sind erschienen:
2002 Fluchtpunkt. Geschichte einer Liebe. Roman

Kinderbücher im Nagel & Kimche Verlag:
2003 Nimm Anlauf und spring. Jugendroman
2007 Dann tu's doch. Jugendroman

Weitere Veröffentlichungen (Auswahl):
1998 Die Geschichte von Gina und Herrn Seeger. Kinderbuch
2000 Lotte und die Wüstenfreundschaft. Kinderbuch
2000 Leuchtspur. Roman