Neuerscheinungen


Taxi Deutschland

Taxi Deutschland

Was im Taxi geschieht, bleibt im Taxi – solange keine Autoren mitfahren. Willkommen im "Taxi Deutschland", der nahverkehrsfixiertesten Anthologie dieses UBER-Jahrzehnts. Schriftsteller, Blogger und Hanser-Leser haben gemeinsam Geschichten von ...

Zum Buch

Change is the only constant: Berenberg

Change is the only constant: Berenberg

Clarita Bernstorff, Hartwig Bernstorff, Emanuel Eckardt

Zum Buch

Der Euro

Der Euro

Hans-Werner Sinn

Von Anfang an sollte der Euro mehr sein als eine Währung: Er verkörpert den Wunsch nach Einheit und Frieden in Europa. Doch gut ein Jahrzehnt nach seiner Einführung geht ein tiefer Riss durch Europa. Im Süden bleibt die Arbeitslosigkeit ...

Zum Buch

Klar denken, klug handeln

Klar denken, klug handeln

Rolf Dobelli

Mit weit über einer Million Exemplaren allein im deutschsprachigen Raum gehören "Die Kunst des klaren Denkens" und "Die Kunst des klugen Handelns" zu den größten Bestsellern der letzten Jahre. Jetzt erscheinen beide Bücher erstmals in einem ...

Zum Buch

Jeder Mensch eine Menschheit

Jeder Mensch eine Menschheit

Navid Kermani, Martin Mosebach

Navid Kermani schrieb mit "Dein Name" einen der ungewöhnlichsten Romane unserer Zeit – alles, was es zu wissen gibt über sein Leben und das Leben überhaupt: die Geschichte seines Großvaters, der von Nahost nach Deutschland ging, die ...

Zum Buch

Nur der Wandel ist beständig: Berenberg

Nur der Wandel ist beständig: Berenberg

Clarita Bernstorff, Hartwig Bernstorff, Emanuel Eckardt

Wie schafft es ein Unternehmen, 425 Jahre alt zu werden? Die Entwicklung der ältesten Privatbank Deutschlands zeigt, dass Unternehmen neben dem Bewusstsein für die Tradition auch den Mut aufbringen müssen, sich zu wandeln und die ...

Zum Buch

Wir sehen uns am Ende der Welt

Wir sehen uns am Ende der Welt

Miek Zwamborn

Jens, der Wandergefährte und Freund der Erzählerin, ist spurlos verschwunden. Ein Rätsel, niemand weiß etwas. Sie sucht seine Lieblingsorte auf, wandert gemeinsam begangene Routen ab und stößt dabei auf die Arbeiten des bedeutenden ...

Zum Buch

Nehmt mich bitte mit. Eine Weltreise per Anhalter

Nehmt mich bitte mit. Eine Weltreise per Anhalter

Katharina von Arx

Eine verblüffende Wiederentdeckung: Zu Beginn der 50er Jahre unternahm eine junge Frau eine Weltreise, allein und ohne Geld in der Tasche. Von Wien aus schafft sie es über Indien, Burma und Japan bis in die USA. Unterwegs entgeht sie nur knapp ...

Zum Buch

Die Welt ist verkehrt, nicht wir!

Die Welt ist verkehrt, nicht wir!

Wilfried Meichtry

Eine junge Frau reist ohne Geld um die Welt – 1953 eine Sensation. Als Katharina von Arx von ihrer Reise zurückkehrt, stürzt sie sich in neue Abenteuer: Sie reist als Reporterin in die Südsee, porträtiert Eingeborene, die noch nie eine ...

Zum Buch

Jeder Tag ein Wunder

Jeder Tag ein Wunder

Raquel J. Palacio

„Sei du selbst. Alle anderen sind schon vergeben.“ Oscar Wilde
Maximen wie diese sind Worte, nach denen man leben kann. So erklärt es der Lehrer Auggies Klasse am ersten Schultag. Dabei ist es ganz egal, ob man sie in einem Buch ...

Zum Buch

Karlchen spielt - Quartett

Karlchen spielt - Quartett

Rotraut Susanne Berner

Quartette gibt es in unzähligen Varianten. Schon kleine Kinder machen sich begeistert daran, die vier zusammengehörenden Spielkarten zu ergattern. Ein Karlchen-Quartett mit 64 Karten zu 14 Themengebieten wie Familie, Geburtstag und Weihnachten.

Zum Buch

Karlchen spielt - Memo

Karlchen spielt - Memo

Rotraut Susanne Berner

Aufpassen, genau hinschauen und im Kopf behalten – bei solchen Spielen sind Kinder den Erwachsenen oft überlegen. Kinder haben ein sehr gutes fotografisches Gedächtnis, und die Freude ist stets von neuem riesig, wenn das Jagdfieber belohnt wird.

Zum Buch