Bücher A-Z


Die Sehnsucht im Herzen der Artischocke

Die Sehnsucht im Herzen der Artischocke

Evelyne Bloch-Dano

Die Kochkunst feiert Hochkonjunktur, aber dem Gemüse bringen wir beim Kochen und Essen nur wenig Achtung entgegen. Dabei ist das Gemüse der verkannte Superheld im Garten. Unauffällig und treu macht es uns zu dem, was wir sind. Fast vergessene ...

Zum Buch

Die Stein-Strategie

Die Stein-Strategie

Holm Friebe

Ständige Veränderung! So lautet der Imperativ der Gegenwart. Die klügere Option des Abwartens wird ausgeblendet. Dabei führt blinder Aktionismus oft ins Verderben, und Ruhe und Gelassenheit sind der Garant langfristigen Überlebens. ...

Zum Buch

Eine Art zu leben

Eine Art zu leben

Peter Bieri

Die Würde ist das höchste Gut des Menschen. Doch was meinen wir eigentlich, wenn wir von Würde sprechen? Peter Bieris lang erwartetes neues Buch handelt von diesem zentralen Thema unseres Lebens. Mit einem einzigen Begriff ist die menschliche ...

Zum Buch

Folge deinem Traum

Folge deinem Traum

Dieser literarische Schatz versammelt Geschichten, Gedichte und Bilder – ideal zum Schmökern und Vorlesen. Die Beiträge stammen von Autoren, Illustratoren und Übersetzern, die das Hanser Kinderbuch seit 1993 maßgeblich geprägt haben. Aber ...

Zum Buch

Goethe - Kunstwerk des Lebens

Goethe - Kunstwerk des Lebens

Rüdiger Safranski

Das Goethe-Buch für unsere Zeit: Rüdiger Safranski nähert sich dem letzten Universalgenie aus den primären Quellen – Werke, Briefe, Tagebücher, Gespräche, Aufzeichnungen von Zeitgenossen. So wird Goethe ungewohnt lebendig: Ein junger ...

Zum Buch

Henkerslos

Henkerslos

Ingo Schulze, Christine Traber

Ein armes Kind schmort im Fleischtopf, ein Vater köpft ohne Sinn und Reue seine Söhne, ein bildschönes Mädchen verspeist ein Wolfsherz. Ingo Schulze und Christine Traber fügen vertraute Motive zu neuen Geschichten, deren Melodie sich wie ...

Zum Buch

Im Land der Bücher

Im Land der Bücher

Quint Buchholz

Bücher sind treue Begleiter und Retter in der Not. Sie öffnen uns die Augen, regen unsere Fantasie an und halten uns den Spiegel vor. Sie bringen uns zum Lachen und Weinen, sie fordern und fesseln, ermutigen und befreien. Wen sie einmal für ...

Zum Buch

Jage zwei Tiger

Jage zwei Tiger

Helene Hegemann

Als der Stein die Windschutzscheibe durchschlägt, ist seine Mutter sofort tot. Kai, 11, überlebt und beschließt im Zustand des Schocks, sich ab jetzt von nichts und niemandem mehr abhängig zu machen. Spontan gereift, flieht er vor den ...

Zum Buch

Landschaften, Ufer

Landschaften, Ufer

Tzveta Sofronieva,

Tzveta Sofronieva ist in vielen Welten zu Hause: In ihrer Heimat Bulgarien, wo sie in Sofia geboren wurde, und in Berlin, wo die gelernte Physikerin lebt, in den USA und in Asien; sie kennt sich aus in der Welt der Naturwissenschaften und der ...

Zum Buch

Meister Marios Geschichte

Meister Marios Geschichte

Rafik Schami, Anja-Maria Eisen

Lange schon zieht Meister Mario mit seinen Marionetten durchs Land. Das Publikum im Theater freut sich jedes Mal, wenn ein fauler Fürst zum fleißigen Bauern wird und ein Prinz nicht die langweilige Prinzessin zur Frau nimmt, sondern das kluge ...

Zum Buch

Mittelstadtrauschen

Mittelstadtrauschen

Margarita Kinstner

Als Marie im Café stolpert und einen Kaffee umstößt, lernt sie nicht nur Jakob kennen, sondern setzt damit auch eine Reihe von Geschichten in Gang. Jakob verliebt sich in Marie und trennt sich von seiner Freundin Sonja, die bald darauf jemand ...

Zum Buch

Mortimer & Miss Molly

Mortimer & Miss Molly

Peter Henisch

Italien 1944: Kurz vor Kriegsende landet in San Vito in der Toskana ein amerikanischer Soldat mit seinem Fallschirm mitten in einem malerischen Renaissancegarten, ausgerechnet unter dem Fenster der englischen Gouvernante, die ihn vor den ...

Zum Buch