Neuerscheinungen


Nagasaki

Nagasaki

Klaus Scherer

Im August 1945 detonierten über Hiroshima und Nagasaki die beiden einzigen Atombomben der Kriegsgeschichte. Die erste, so hieß es damals, habe Japan beeindruckt, doch erst die zweite ließ es kapitulieren. Beide Bomben seien nötig gewesen, um ...

Zum Buch

Pekkas geheime Aufzeichnungen - Der komische Vogel

Pekkas geheime Aufzeichnungen - Der komische Vogel

Timo Parvela

Pekka, der Dödel aus Ellas Klasse, erlebt die ulkigsten Abenteuer. Und klar: Die sind zum Schieflachen!
Zum Beispiel, als Pekka ein Rendezvous für seinen Onkel Remu organisiert. Da erzählt Pekka dem Onkel was von einer Überraschung, zu ...

Zum Buch

Margos Spuren

Margos Spuren

John Green

Schon als kleiner Junge war Quentin in die schöne, impulsive Margo verliebt – und schon damals war sie ihm ein Rätsel: Niemand konnte so mutig und entschlossen sein wie sie, niemand wirkte so unnahbar. Nachdem Quentin Margo bei einem ...

Zum Buch

Die unglaubliche Kraft der Farben

Die unglaubliche Kraft der Farben

Jean-Gabriel Causse

Wussten Sie, dass das Betrachten der Farbe Rot Ihr Kurzzeitgedächtnis verbessert? Dass Orange Ihre Kommunikationslust erhöht und Picassos Blaue Periode vielleicht nur ein Beleuchtungsfehler der Museen ist? Der Farbdesigner Jean-Gabriel Causse ...

Zum Buch

Time for Change

Time for Change

Yanis Varoufakis

In "Time for Change" entfaltet Yanis Varoufakis die Grundlagen seines Denkens – indem er seiner Tochter in allgemeinverständlicher Sprache die Welt der Wirtschaft erklärt. Behutsam, Schritt für Schritt und doch voller Leidenschaft bringt er ...

Zum Buch

Die Möglichkeit eines Verbrechens

Die Möglichkeit eines Verbrechens

Dror Mishani

In Cholon, Israel, wird eine Kindergärtnerin bedroht und brutal zusammengeschlagen. Als sie aus dem Koma erwacht, kann sie den Täter identifizieren – alle Fragen scheinen beantwortet. Doch der Fall lässt Inspektor Avraham keine Ruhe, er ...

Zum Buch

Adèle

Adèle

Irene Ruttmann

Der junge deutsche Drogist und Infanterist Max ist im Dezember 1916 an der Aisne in Frankreich als Krankenträger im Fronteinsatz. In einem verlassenen Ort sucht er nach Kräutern, um die Bauchschmerzen seiner Kameraden zu lindern, als er ...

Zum Buch

Groschens Grab

Groschens Grab

Franzobel

In Wien-Ottakring wird eine entstellte Leiche gefunden: Ernestine Papouschek, 82, pensionierte Buchhändlerin und Bestsellerautorin von „Die Rübenkönigin“. Darin berichtet sie offen von ihren Erlebnissen mit Liebhabern, die sich auf die ...

Zum Buch

Das Paradies des Doktor Caspari

Das Paradies des Doktor Caspari

Andrea Grill

Seit zehn Jahren erforscht der Wiener Biologe Franz Wilhelm Caspari auf einer Insel in Indonesien die vermeintlich ausgestorbene Schmetterlingsart "Calyptra lachrypagus". In und um sein Haus mit Garten, das Caspari von einem geheimnisvollen ...

Zum Buch

Der Fisch in der Streichholzschachtel

Der Fisch in der Streichholzschachtel

Martin Amanshauser

Auf der Karibik-Kreuzfahrt, die Fred mit seiner Frau Tamara und dem pubertären Nachwuchs unternimmt, herrscht gähnende Langeweile. Als der Familienvater an Bord ausgerechnet auf seine Exfreundin Amélie trifft und das Schiff auch noch in einen ...

Zum Buch

Charmanter Mann aus Erstbesitz

Charmanter Mann aus Erstbesitz

Hilma Wolitzer

Edward Schuyler, 62 und Biologielehrer in New York, vergräbt sich nach dem plötzlichen Tod seiner Frau Bee in Arbeit. Bald schon wird die Damenwelt auf den kultivierten verwitweten Gentleman aufmerksam: Frühere Freundinnen rufen an, die ...

Zum Buch

Kind auf Bestellung

Kind auf Bestellung

Eva Maria Bachinger

Kinder sind längst nicht mehr unbedingt Schicksal. Medizin und Wissenschaft erfüllen nahezu jeden Wunsch nach Schwangerschaft, machen alles möglich, planbar und kontrollierbar. Wer sich sehnlichst ein eigenes Kind wünscht, dem kann heute ...

Zum Buch