Natur & Wissen


Himmelhoch

Himmelhoch

Mark Vanhoenacker

Es beginnt mit einer Verwandlung: Am Boden schwer und ungelenk, verlässt das Flugzeug nach einem Spurt die Erde und steigt federleicht in den Himmel. An den Passagieren ziehen glitzernde Metropolen und vereiste Gebirge vorüber. Wie ist es ...

Zum Buch

Gut geschlafen, schlecht geschlafen

Gut geschlafen, schlecht geschlafen

Ursula März

Eigentlich sind wir fast immer müde. Zumindest sind wir nie zu hundert Prozent ausgeschlafen. Im Idealfall gehen wir zwischen zehn und elf ins Bett und haben vom kommenden Tag nichts Strapaziöses zu erwarten. Dann sehen wir im Spiegel ein ...

Zum Buch

Der Erzählinstinkt

Der Erzählinstinkt

Werner Siefer

Jeder von uns hat ihn, den Erzählinstinkt: Wir alle organisieren unser Gedächtnis, unsere Ziele und Wünsche, unser gesamtes Leben auf narrative Weise. Erzählend verorten wir uns in Zeit und Raum. Doch nicht nur Individuen, ganze ...

Zum Buch

Das Universum ist eine Scheißgegend

Das Universum ist eine Scheißgegend

Heinz Oberhummer, Martin Puntigam, Werner Gruber

Das Universum riecht komisch, klingt komisch und ist so gut wie leer. Fast überall wird man entweder verstrahlt, bekommt keine Luft oder verbrennt. Und das sind noch die schönsten Plätze. Mit anderen Worten: Das Universum ist eine ...

Zum Buch

Allein gegen die Schwerkraft

Allein gegen die Schwerkraft

Thomas de Padova

Albert Einstein hat unser Verständnis von Raum und Zeit für immer verändert. Thomas de Padovas Biographie lässt Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie in gänzlich neuem Licht erscheinen. Berlin 1914: Einsteins Welt zerbricht. Seine Ehe ...

Zum Buch

Die Mathematik des Daseins

Die Mathematik des Daseins

Rudolf Taschner

Das Leben ist ein Spiel, das mathematischen Regeln folgt; unsere Entscheidungen können berechnet, ihr größtmöglicher Nutzen für alle kann kalkuliert werden. Diese Idee der Spieltheorie hat im 20. Jahrhundert Wirtschafts-, Politik- und ...

Zum Buch

Die unglaubliche Kraft der Farben

Die unglaubliche Kraft der Farben

Jean-Gabriel Causse

Wussten Sie, dass das Betrachten der Farbe Rot Ihr Kurzzeitgedächtnis verbessert? Dass Orange Ihre Kommunikationslust erhöht und Picassos Blaue Periode vielleicht nur ein Beleuchtungsfehler der Museen ist? Der Farbdesigner Jean-Gabriel Causse ...

Zum Buch

Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank

Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank

Martin Windrow

Mumble ist noch ein flauschiges Eulenküken, als Martin Windrow sie bei sich aufnimmt. 15 Jahre lang sollten die beiden unzertrennlich bleiben. Anrührend, charmant und mit unnachahmlich britischem Humor erzählt Windrow, wie die kleine Eule ...

Zum Buch

Warum wir verstehen, was andere fühlen

Warum wir verstehen, was andere fühlen

Gregory Hickok

Angeblich sorgen sie dafür, dass wir verstehen, was andere fühlen: die Spiegelneuronen. Die Bedeutung dieser winzigen Nervenzellen ist jedoch nichts als ein Mythos. Der renommierte Spezialist in der Hirnforschung Gregory Hickok bringt die ...

Zum Buch

Asteroid Now

Asteroid Now

Florian Freistetter

Ein Asteroid rast auf die Erde zu und droht alles Leben auszulöschen. Es bleiben nur noch wenige Wochen, um die Katastrophe abzuwenden. Im letzten Moment gelingt es einem Team von Astronomen, den Himmelskörper mit Hightech-Lasern in eine neue ...

Zum Buch

Geisteskraft – die Tricks intelligenter Gehirne

Geisteskraft – die Tricks intelligenter Gehirne

Henning Beck

Intelligenz – das ist "der" Maßstab für die Leistung unserer Hirnzellen. Leicht zu messen, leicht zu vergleichen – und leicht misszuverstehen. Denn Intelligenz ist keine mentale Leistungsgröße, die man einfach so in der Natur findet. ...

Zum Buch

Rosetta - Rendezvous im All

Rosetta - Rendezvous im All

Florian Freistetter

Es ist die faszinierendste Mission der Raumfahrtgeschichte: Florian Freistetter war im Satellitenkontrollzentrum der ESA live dabei, als die Raumsonde Rosetta nach zehnjähriger Odyssee in eine Umlaufbahn um den Kometen 67P/Churyumov-Gerasimenko ...

Zum Buch