Kulturwissenschaften


New Deal, bitte!

New Deal, bitte!

Nils Markwardt

Europa hat ein Erzählproblem. Denn Gesellschaften werden durch Erzählungen erzeugt, zusammengehalten – und auch wieder entzweit, und das geschieht gerade. Nils Markwardt nüchtert die erbitterten aktuellen Kontroversen aus, indem er sie auf ...

Zum Buch

Der Klang der Wut

Der Klang der Wut

James Rhodes

James Rhodes ist ein weltweit erfolgreicher Konzertpianist. Er ist ein leidenschaftlicher und jungenhaft cooler Musiker. Aber der Weg, der hinter ihm liegt, führte durch die Hölle. Über den Missbrauch in seiner Kindheit kann der aus England ...

Zum Buch

Marsch der Wirte

Marsch der Wirte

Pascal Richmann

Der „Marsch der Wirte“ ist eine große Such- und Sauftour, die am Grab Heinrich Heines beginnt, zum Eisenacher Burschentag führt, wo Arm in Arm zu Helene Fischer getanzt wird, Orte wie ein vor deutschen Antisemiten in die Bronx gerettetes ...

Zum Buch

Verteidigung der Poesie

Verteidigung der Poesie

Seamus Heaney

Inhaltsbeschreibung folgt

Zum Buch

Akzente 4 / 2015

Akzente 4 / 2015

DER WITZ – eine Schärfe und eine Würze, eine Freude, nein, eine Schräge, auf der das Schwächste oder aber das besonders Starke herabsausen muss. Da ist von Natur aus eine Distanz, in der das Geschehen sich bewegen, schaukeln und mehrfach ...

Zum Buch

Die Glut

Die Glut

Roberto Calasso

Vor mehr als 3000 Jahren entwickelte sich in Indien eine so rätselhafte wie faszinierende Kultur. Sie hinterließ keine Kunstwerke und keine Ruinen, wir kennen nur ihren geistigen Kosmos. Die Schriften der Veden kreisen in Hymnen, Mythen und ...

Zum Buch

Eine Weltgeschichte in 33 Romanen

Eine Weltgeschichte in 33 Romanen

Markus Gasser

Der Schriftsteller und der Historiker sind Wahlverwandte. Beide wollen ihr Publikum fesseln, ob sie erdachte Geschichten erzählen oder packende Tatsachen. Den Schriftstellern liefert die Vergangenheit spannenden Stoff zur Genüge. Markus Gasser ...

Zum Buch

Die Musiktherapie

Die Musiktherapie

Pietro Leveratto

Musik hilft immer, und Pietro Leveratto liefert Rezepte und Empfehlungen für alle Leiden und Lebenslagen: Schumann bei Zahnschmerzen, Miles Davis für Farbenblinde, Pygmäengesang für Workaholics und 2Pac für Menschen, die zwanghaft fluchen. ...

Zum Buch

Akzente 3 / 2015

Akzente 3 / 2015

Was ist das mit den Wörtern? Gibt es die Wörter oder gibt es nur das, was man erlebt hat? Sind sie immer im Kopf oder nur in den Momenten, in dem sie mit einem machen, was sie wollen? Sind es immer die gleichen Wörter? Oder gehen sie weg und ...

Zum Buch

Passione

Passione

Elke Heidenreich

Eine Ode an die Oper: Elke Heidenreich erzählt von der Musik, von den Figuren auf der Bühne und ihrer Leidenschaft, vor allem aber immer wieder vom Hören. "Die großen, Jahrhunderte überdauernden Themen sind diese beiden: Liebe und Tod", ...

Zum Buch

Konrad Bayer: Texte, Bilder, Sounds

Konrad Bayer: Texte, Bilder, Sounds

Generationen von Lesern waren und sind von Bayers Literatur begeistert. Gemeinsam mit Friedrich Achleitner, H. C. Artmann, Gerhard Rühm und Oswald Wiener gehörte der Schriftsteller der legendären Wiener Gruppe an. Nicht allein seine ...

Zum Buch

Die Empathie-Tests

Die Empathie-Tests

Leslie Jamison

Ist Empathie eine innere Qualität oder etwas, was man sagt und tut, eine Praxis? Hilft sie anderen oder steht sie uns nur gut zu Gesicht? Leslie Jamison schreibt über das Verhältnis von Ärzten und Patienten, über Elendstourismus, über ...

Zum Buch