Akzente 5 / 2011

Tadeusz Rózewicz, 90
Erscheinungsdatum: 30.09.2011
Fester Einband, Seiten

Preis: 7,90 € (D) / UVP 13,90 sFR (CH) / 7,90 € (A)

ISBN 978-3-446-23812-1
Hanser Verlag

ibutton
Die Addthis-Buttons bieten Ihnen die Möglichkeit, Seiteninhalte zu drucken und/oder weiterzuempfehlen.
Für eine Empfehlung wählen Sie entweder den E-Mail-Button oder einen der Netzwerk-Buttons aus. Haben Sie einen Netzwerk-Button angeklickt, werden Sie anschließend aufgefordert, sich im jeweiligen Netzwerk anzumelden. Danach wird die Empfehlung an Ihr Nutzerprofil übermittelt, und Sie können die Seiteninhalte mit Ihren Freunden und Kollegen teilen.
Hinweise zum Datenschutz

Stefan Chwin:Milosz, Abschied · Jerzy Illg: Erinnerungen an Czeslaw Milosz · Tadeusz Rózewicz: Gedichte · Tadeusz Dabrowski:Über den Rózewicz, wie ich ihn gerne denken würde · Bernhard Hartmann: Begegnungen mit Rózewicz · Ryszard Krynicki: Gingko. Gedichte · Maciej Niemiec: Gedichte · Renate Schmidgall: Haltbare Formen aus Rauch · Artur Szlosarek: Wiener Gedichte · Derek Walcott: White Egrets / Weiße Reiher · Werner von Koppenfels: "Bohrende Reiher-Fragen und die Replik der Nacht". Verlustanzeige und Vergewisserung: Der neue Gedichtzyklus von Derek Walcott · Gerdur Kristný: Liebesgruß · Paulus Böhmer: Teigwaren auf der Terrasse nachts · Jan Röhnert: Paulus Böhmers Teigstube der Poesie



Kommentieren Sie dieses Buch