Die Weihnachtsmäuse und der Meisterdetektiv

Eine Adventskalendergeschichte – illustriert von Reinhard Michl
Erscheinungsdatum: 26.09.2011
Fester Einband, 160 Seiten, empfohlen ab 6 Jahren
Durchgehend illustriert

Preis: 9,90 € (D) / UVP 14,90 sFR (CH) / 10,20 € (A)

ISBN 978-3-446-23794-0
Hanser Verlag

ibutton
Die Addthis-Buttons bieten Ihnen die Möglichkeit, Seiteninhalte zu drucken und/oder weiterzuempfehlen.
Für eine Empfehlung wählen Sie entweder den E-Mail-Button oder einen der Netzwerk-Buttons aus. Haben Sie einen Netzwerk-Button angeklickt, werden Sie anschließend aufgefordert, sich im jeweiligen Netzwerk anzumelden. Danach wird die Empfehlung an Ihr Nutzerprofil übermittelt, und Sie können die Seiteninhalte mit Ihren Freunden und Kollegen teilen.
Hinweise zum Datenschutz

Fast scheint es, als bekämen die Weihnachtsmäuse dieses Jahr nichts zu tun: Der Advent ist fast vorüber, in der Kirche beginnt schon das Krippenspiel, und sie drücken sich draußen die Näschen an den Fenstern platt. Da stiehlt irgendjemand dem Weihnachtsmann den Schlitten mit allen Geschenken! So kurz vor Weihnachten können nur noch die Weihnachtsmäuse helfen, und da ist es ein Glück, dass gerade der größte Detektiv aller Zeiten zu Besuch ist: Sherlock Maus. Wie in den berühmten Geschichten hat er sogar den treuen Doktor Watson mitgebracht. Das lustige Kinderbuch rund um die Weihnachtsmäuse ist in 24 Kapitel unterteilt, ideal zum Vorlesen und Selberlesen in der Adventszeit.

"Wunderschön." Kölnische Rundschau, 10.12.11



Kommentieren Sie dieses Buch