Milan Kundera

Die Kunst des Romans

Essay – übersetzt aus dem Französischen von Uli Aumüller
Erscheinungsdatum: 25.08.2007
Fester Einband, 208 Seiten

Preis: UVP 19,90 € (D) / UVP 27,90 sFR (CH) / 20,50 € (A)

ISBN 978-3-446-20926-8
Hanser Verlag

ibutton
Die Addthis-Buttons bieten Ihnen die Möglichkeit, Seiteninhalte zu drucken und/oder weiterzuempfehlen.
Für eine Empfehlung wählen Sie entweder den E-Mail-Button oder einen der Netzwerk-Buttons aus. Haben Sie einen Netzwerk-Button angeklickt, werden Sie anschließend aufgefordert, sich im jeweiligen Netzwerk anzumelden. Danach wird die Empfehlung an Ihr Nutzerprofil übermittelt, und Sie können die Seiteninhalte mit Ihren Freunden und Kollegen teilen.
Hinweise zum Datenschutz

Milan Kunderas berühmtes Buch über den modernen Roman liegt hier in einer vom Autor überarbeiteten Fassung und neuen Übersetzung vor. Es ist keine Theorie, sondern die Summe der Erfahrung eines Schriftstellers, der seine Arbeit als Spiegel und Fortsetzung einer alten Tradition begreift. Nur im Roman ist etwas aufgehoben, was Europa ausmacht: die kostbare, gefährdete Substanz des europäischen Individualismus. Ein Klassiker unter den Essays des 20. Jahrhunderts und ein intellektuelles Vergnügen hohen Ranges.

Empfehlungen

Diese Bücher könnten Ihnen auch gefallen:



Kommentieren Sie dieses Buch