Felix Philipp Ingold

Unzeit

Gedichte
Erscheinungsdatum: 01.01.1991
Flexibler Einband, 88 Seiten

Preis: 12,90 € (D) / UVP 18,90 sFR (CH) / 13,30 € (A)

ISBN 978-3-446-16332-4
Hanser Verlag

ibutton
Die Addthis-Buttons bieten Ihnen die Möglichkeit, Seiteninhalte zu drucken und/oder weiterzuempfehlen.
Für eine Empfehlung wählen Sie entweder den E-Mail-Button oder einen der Netzwerk-Buttons aus. Haben Sie einen Netzwerk-Button angeklickt, werden Sie anschließend aufgefordert, sich im jeweiligen Netzwerk anzumelden. Danach wird die Empfehlung an Ihr Nutzerprofil übermittelt, und Sie können die Seiteninhalte mit Ihren Freunden und Kollegen teilen.
Hinweise zum Datenschutz

Unzeit ist ein Buch unserer Zeit, ein heiteres, ein bitteres Buch: offen für alle. Die lesen wollen, werden verstehen, daß es hier nicht zuerst ums Verstehen, vielmehr ums Mitdenken, ums Weiterdenken geht. Der Autor hat sich die schwierigste Form literarischer Gestaltung auferlegt, das Sonett.

Printausgaben

Empfehlungen

Diese Bücher könnten Ihnen auch gefallen:



Kommentieren Sie dieses Buch