Neuerscheinungen Herbst 2014

Neuerscheinungen Frühjahr 2014

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Autors.

1-20 von 44 Büchern « vorherige123nächste »

  • Auch als eBook verfügbar
    Angie Sage

    Septimus Heap: Darke Toad - Die Dunkelkröte

    Für die Fans der Fantasy-Reihe um Septimus Heap und solche, die es werden wollen, gibt es jetzt eine ebenso komische wie spannende Erweiterung als E-Book. In der Nacht zu Halloween bringt Simon ... Mehr über dieses Buch

  • Günther Sandner

    Otto Neurath

    Eine politische Biographie
    Otto Neurath war eines "der am meisten vernachlässigten Genies des 20. Jahrhunderts", so der amerikanische Kulturhistoriker William Johnston. Was und wer Otto Neurath (1882 bis 1945) wirklich ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Günther Sandner

    Otto Neurath

    Eine politische Biographie
    Otto Neurath war eines „der am meisten vernachlässigten Genies des 20. Jahrhunderts“, so der amerikanische Kulturhistoriker William Johnston. Was und wer Otto Neurath (1882 bis 1945) ... Mehr über dieses Buch

  • Roberto Saviano

    ZeroZeroZero

    Wie Kokain die Welt beherrscht
    Sieben Jahre nach dem Welterfolg von "Gomorrha" legt Roberto Saviano eine bahnbrechende Reportage über Kokain vor. Millionen Menschen konsumieren die Droge, weltweit und quer durch alle ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Roberto Saviano

    ZeroZeroZero

    Wie Kokain die Welt beherrscht
    Sieben Jahre nach dem Welterfolg von "Gomorrha" legt Roberto Saviano nun eine bahnbrechende Reportage über Kokain vor. Millionen Menschen sind abhängig von der Droge, weltweit und quer durch ... Mehr über dieses Buch

  • Saïd Sayrafiezadeh

    Kurze Berührungen mit dem Feind

    Erzählungen
    Früher oder später begegnet jeder seinem Feind. Saïd Sayrafiezadeh erzählt von den täglichen Kämpfen um Anerkennung, Liebe und einen sinnvollen Platz auf dieser Welt. Kellner, Lehrer, ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Saïd Sayrafiezadeh

    Kurze Berührungen mit dem Feind

    Erzählungen
    Früher oder später begegnet jeder seinem Feind. Saïd Sayrafiezadeh erzählt von den täglichen Kämpfen um Anerkennung, Liebe und einen sinnvollen Platz auf dieser Welt. Kellner, Lehrer, ... Mehr über dieses Buch

  • Tom Schamp

    1, 2, 3 – zähl mit!

    Zählen ist kinderleicht, aber selten ist der Weg zu den Zahlen so witzig und einfallsreich wie in diesem Papp-Bilderbuch. Auf 24 bunten Seiten zeigen und verstecken sich die Zahlen 1 bis 10 in ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Martin Schenk

    Es reicht! Für alle!

    Wege aus der Armut
    Die SozialexpertInnen Martin Schenk und Michaela Moser machen in ihrem faktenreichen Plädoyer "Es reicht! Für alle!" deutlich, dass - selbst in Krisenzeiten - genug für alle da ist, dass Armut ... Mehr über dieses Buch

  • Lena Schiller Clausen

    New Business Order

    Wie Start-ups Wirtschaft und Gesellschaft verändern
    Kleine Start-ups haben angefangen, etablierte Unternehmen aufzumischen: durch neue Produkte, Ideen, Prozesse und eine Kultur der Offenheit. Sie sind nah am Kunden, einfallsreich und geben nicht ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Lena Schiller Clausen

    New Business Order

    Wie Start-ups Wirtschaft und Gesellschaft verändern
    Kleine Start-ups haben angefangen, etablierte Unternehmen aufzumischen: durch neue Produkte, Ideen, Prozesse und eine Kultur der Offenheit. Sie sind nah am Kunden, einfallsreich und geben nicht ... Mehr über dieses Buch

  • Evelyn Schlag

    verlangsamte raserei

    gedichte
    "kurz die nächte werden kürzer. wollte dir / noch einmal ... horchen nach dem lebensruf / von damals. alles damals. stille drängt / nach dem gesicht. wie / sahen wir uns zu? wie lagen unsere ... Mehr über dieses Buch

  • Arthur Schnitzler

    Später Ruhm

    Novelle
    Späten Ruhm erfährt Eduard Saxberger in vorgerücktem Alter. Ein junger Mann sucht ihn auf und gibt sich als Leser jenes schmalen Bandes zu erkennen, mit dem Saxberger einst für Furore sorgte; ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Arthur Schnitzler

    Später Ruhm

    Novelle
    Späten Ruhm erfährt Eduard Saxberger in vorgerücktem Alter. Ein junger Mann sucht ihn auf und gibt sich als Leser jenes schmalen Bandes zu erkennen, mit dem Saxberger einst für Furore sorgte; ... Mehr über dieses Buch

  • Claudia Schreiber

    Beipackzettel zum Mann

    Risiken und Nebenwirkungen der Liebe
    Die Welt wäre vermutlich besser, wenn Mann und Frau sich häufiger mit Humor begegnen würden. Claudia Schreiber leistet ihren Beitrag: Sie schreibt einen Beipackzettel zum Mann, der vor den ... Mehr über dieses Buch

  • Daniel Schreiber

    Nüchtern

    Über das Trinken und das Glück
    Lange Zeit gehörte das Trinken so selbstverständlich zu Daniel Schreibers Leben wie die Arbeit. Manchmal fragte er sich, ob er nicht dabei war, eine Schwelle zu übertreten, doch meistens war ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Daniel Schreiber

    Nüchtern

    Über das Trinken und das Glück
    Lange Zeit gehörte das Trinken so selbstverständlich zu Daniel Schreibers Leben wie die Arbeit. Manchmal fragte er sich, ob er nicht dabei war, eine Schwelle zu übertreten, doch meistens war ... Mehr über dieses Buch

  • Claudia Schreiber

    Sultan und Kotzbrocken in einer Welt ohne Kissen

    Lange war der Sultan ein ebenso fauler wie weltfremder Herrscher, der sich von 100 Frauen umsorgen und von seinem Diener Kotzbrocken auf den Kissenberg hieven ließ. Doch plötzlich ist Schluss ... Mehr über dieses Buch

  • Franz Schuh

    Sämtliche Leidenschaften

    "Ich will hier nur eines erzählen, nämlich wie ich Lili, die mich natürlich auch verlassen hat, eines Tages kennenlernte." Der Erzähler – er heißt wie der Autor Franz Schuh – ist Mitte ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Franz Schuh

    Sämtliche Leidenschaften

    "Ich will hier nur eines erzählen, nämlich wie ich Lili, die mich natürlich auch verlassen hat, eines Tages kennenlernte." Der Erzähler – er heißt wie der Autor Franz Schuh – ist Mitte ... Mehr über dieses Buch

1-20 von 44 Büchern « vorherige123nächste »

Nach oben