Neuerscheinungen Herbst 2014

Neuerscheinungen Frühjahr 2014

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Autors.

1-15 von 15 Büchern

  • Micheline Calmy-Rey

    Die Schweiz, die ich uns wünsche

    Neun Jahre lang war Micheline Calmy-Rey Außenministerin der Schweiz. Wie kaum einer ihrer Vorgänger hat sie die Außenpolitik offensiv gestaltet, mit ihren Stellungnahmen überrascht und durch ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Micheline Calmy-Rey

    Die Schweiz, die ich uns wünsche

    Neun Jahre lang war Micheline Calmy-Rey Außenministerin der Schweiz. Wie kaum einer ihrer Vorgänger hat sie die Außenpolitik offensiv gestaltet, mit ihren Stellungnahmen überrascht und durch ... Mehr über dieses Buch

  • Andrea Camilleri

    Die Revolution des Mondes

    Roman
    Als 1677 in Sizilien der Vizekönig an Herzverfettung stirbt, reiben sich die Staatsräte die Hände: endlich sich nach Herzenslust bereichern! Doch sie haben nicht mit der jungen Witwe ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Andrea Camilleri

    Die Revolution des Mondes

    Roman
    Als 1677 in Sizilien der Vizekönig an Herzverfettung stirbt, reiben sich die Staatsräte die Hände: endlich sich nach Herzenslust bereichern! Doch sie haben nicht mit der jungen Witwe ... Mehr über dieses Buch

  • Alex Capus

    Mein Nachbar Urs

    Geschichten aus der Kleinstadt
    Alex Capus lebt in Olten in der Schweiz, der liebenswertesten Kleinstadt des Universums. Das Leben dort ist übersichtlich und friedfertig – wären da nicht die Nachbarn. Capus hat fünf ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Alex Capus

    Mein Nachbar Urs

    Geschichten aus der Kleinstadt
    Alex Capus lebt in Olten in der Schweiz, der liebenswertesten Kleinstadt des Universums. Das Leben dort ist übersichtlich und friedfertig – wären da nicht die Nachbarn. Capus hat fünf ... Mehr über dieses Buch

  • Juan Pablo Cardenal

    Der große Beutezug

    Chinas stille Armee erobert den Westen
    Chinas weltweiter Einfluss auf Wirtschaft und Politik wächst in rasantem Tempo. Schmuggel, Korruption und die Unterstützung von Diktaturen gehören zum Instrumentarium des Regimes, das seine ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Juan Pablo Cardenal

    Der große Beutezug

    Chinas stille Armee erobert den Westen
    Chinas weltweiter Einfluss auf Wirtschaft und Politik wächst in rasantem Tempo. Schmuggel, Korruption und die Unterstützung von Diktaturen gehören zum Instrumentarium des Regimes, das seine ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Jean-Claude Carriere

    Die große Zukunft des Buches

    Das Buch: Die größte Erfindung der Menschheit. Zu diesem Schluss kommen Umberto Eco und Jean-Claude Carriere, Autoren aus Italien und Frankreich, die zusammenkamen, um sich über die Zukunft ... Mehr über dieses Buch

  • Mircea Cartarescu

    Die Flügel

    Roman
    "Es war das Jahr des Herrn 1989. Die Menschen hörten von Kriegen und von Aufständen, doch sie ängstigten sich nicht, denn das alles musste sich ereignen." So beginnt der Roman "Die Flügel" ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Mircea Cartarescu

    Die Flügel

    Roman
    "Es war das Jahr des Herrn 1989. Die Menschen hörten von Kriegen und von Aufständen, doch sie ängstigten sich nicht, denn das alles musste sich ereignen." So beginnt der Roman "Die Flügel" ... Mehr über dieses Buch

  • Hanno Charisius

    Bund fürs Leben

    Warum Bakterien unsere Freunde sind
    Immer mehr Forschungsergebnisse aus Medizin und Biologie zeigen: Der Einfluss von Bakterien auf unsere Gesundheit, unsere Stimmung und unser Denken ist immens. Es fragt sich, wer in unserem ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Hanno Charisius

    Bund fürs Leben

    Warum Bakterien unsere Freunde sind
    Immer mehr Forschungsergebnisse aus Medizin und Biologie zeigen: Der Einfluss von Bakterien auf unsere Gesundheit, unsere Stimmung und unser Denken ist immens. Es fragt sich, wer in unserem ... Mehr über dieses Buch

  • Daniel Cohn-Bendit

    Für Europa!

    Ein Manifest
    Bis zum Herbst hat Europa Zeit: Wenn bis dahin kein Weg aus der Schuldenkrise gefunden wird, kollabiert der Euro-Raum. Starr vor Schreck blickt die Öffentlichkeit in einen Abgrund, während die ... Mehr über dieses Buch

  • Franz Josef Czernin

    zungenenglisch. visionen, varianten

    Franz Josef Czernins neue Gedichte sind Anverwandlungen von Dantes „Commedia“. Sie wandern durch himmlische und höllische Kreise, beziehen diese aufeinander, lassen sie aufeinander los und ... Mehr über dieses Buch

1-15 von 15 Büchern

Nach oben