Neuerscheinungen Herbst 2014

Neuerscheinungen Frühjahr 2014

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Autors.

1-20 von 58 Büchern « vorherige123nächste »

  • Swetlana Alexijewitsch

    Die letzten Zeugen

    Kinder im Zweiten Weltkrieg
    Jahrzehnte nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs sprechen Männer und Frauen, die beim Einmarsch der Deutschen in Weißrussland noch Kinder waren, zum ersten Mal darüber, woran sie sich erinnern. ... Mehr über dieses Buch

  • Jean-Philippe Blondel

    6 Uhr 41

    Roman
    Cécile hat das Wochenende bei den Eltern verbracht. Am Montagmorgen sitzt sie erschöpft im Frühzug und ärgert sich, dass sie nicht doch schon am Vorabend zurück zu Mann und Kind gereist ist. ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Jean-Philippe Blondel

    6 Uhr 41

    Roman
    Cécile hat das Wochenende bei den Eltern verbracht. Am Montagmorgen sitzt sie erschöpft im Frühzug und ärgert sich, dass sie nicht doch schon am Vorabend zurück zu Mann und Kind gereist ist. ... Mehr über dieses Buch

  • Alfred Bodenheimer

    Kains Opfer

    Roman
    Als ein Mitglied seiner Gemeinde ermordet wird, ist Rabbi Klein bestürzt. Dann bittet ihn Kommissarin Bänziger von der Stadtpolizei Zürich um Übersetzung einiger hebräischer E-Mails des ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Alfred Bodenheimer

    Kains Opfer

    Roman
    Als ein Mitglied seiner Gemeinde ermordet wird, ist Rabbi Klein bestürzt. Dann bittet ihn Kommissarin Bänziger von der Stadtpolizei Zürich um Übersetzung einiger hebräischer E-Mails des ... Mehr über dieses Buch

  • Alfred Brendel

    Wunderglaube und Mißtonleiter

    Aufsätze und Vorträge
    Alfred Brendel versteht sich außer am Klavier auch sprachlich glänzend auszudrücken. In diesem Buch gibt der Musiker kritische Einblicke in die musikalische Praxis – insbesondere zu ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Alfred Brendel

    Wunderglaube und Mißtonleiter

    Aufsätze und Vorträge
    Alfred Brendel versteht sich außer am Klavier auch sprachlich glänzend auszudrücken. In diesem Buch gibt der Musiker kritische Einblicke in die musikalische Praxis – insbesondere zu ... Mehr über dieses Buch

  • Tadeusz Dabrowski

    Die Bäume spielen Wald

    Gedichte. Edition Lyrik Kabinett
    Was ist die Gegenwartslyrik? Tadeusz Dabrowski vergleicht sie mit einer Fledermaus, die in Dachkammern wohnt, am Tag schläft und in der Nacht jagt. "Früher glaubte man, sie nähre / sich von ... Mehr über dieses Buch

  • Franzobel

    Wiener Wunder

    Kriminalroman
    Anonyme E-Mails bringen Falt Groschen, 45, Kommissar im Morddezernat der Wiener Polizei, üblicherweise nicht mehr aus der Ruhe. Erst als er erfährt, dass der Sportler und 400-Meter-Rekordhalter ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Franzobel

    Wiener Wunder

    Kriminalroman
    Anonyme E-Mails bringen Falt Groschen, 45, Kommissar im Morddezernat der Wiener Polizei, üblicherweise nicht mehr aus der Ruhe. Erst als er erfährt, dass der Sportler und 400-Meter-Rekordhalter ... Mehr über dieses Buch

  • Charles Frazier

    Ins Dunkel hinein

    Roman
    Verstört, sprachlos, irgendwie zurückgeblieben – so kommen die Zwillinge Dolores und Frank bei Tante Luce an. Vermutlich waren sie dabei, als ihre Mutter starb, ermordet von Bud, einem ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Charles Frazier

    Ins Dunkel hinein

    Roman
    Verstört, sprachlos, irgendwie zurückgeblieben – so kommen die Zwillinge Dolores und Frank bei Tante Luce an. Vermutlich waren sie dabei, als ihre Mutter starb, ermordet von Bud, einem ... Mehr über dieses Buch

  • Clare Furniss

    Das Jahr, nachdem die Welt stehen blieb

    Gerade ist Pearl mit ihren Eltern umgezogen, damit Platz ist für das neue Baby. Da bricht, völlig unerwartet, ihre heile Welt zusammen: Die Mutter stirbt bei der Geburt der kleinen Rose. Und ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Clare Furniss

    Das Jahr, nachdem die Welt stehen blieb

    Gerade ist Pearl mit ihren Eltern umgezogen, damit Platz ist für das neue Baby. Da bricht, völlig unerwartet, ihre heile Welt zusammen: Die Mutter stirbt bei der Geburt der kleinen Rose. Und ... Mehr über dieses Buch

  • Anna Gavalda

    Nur wer fällt, lernt fliegen

    Roman
    Billie und Franck sind beim Bergwandern in Frankreich in eine Felsspalte gestürzt. Während er bewusstlos in ihren Armen liegt, versucht sie mit aller Kraft wach zu bleiben und erzählt ihre ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Anna Gavalda

    Nur wer fällt, lernt fliegen

    Roman
    Billie und Franck sind beim Bergwandern in Frankreich in eine Felsspalte gestürzt. Während er bewusstlos in ihren Armen liegt, versucht sie mit aller Kraft wach zu bleiben und erzählt ihre ... Mehr über dieses Buch

  • Wilhelm Genazino

    Bei Regen im Saal

    Roman
    Das Leben ist eine schwierige Sache, aber noch schwieriger ist die Liebe. Man hat nicht nur mit den eigenen Ansprüchen zu tun, sondern auch noch mit denen der Frau. Und die will eines Tages ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Wilhelm Genazino

    Bei Regen im Saal

    Roman
    Das Leben ist eine schwierige Sache, aber noch schwieriger ist die Liebe. Man hat nicht nur mit den eigenen Ansprüchen zu tun, sondern auch noch mit denen der Frau. Und die will eines Tages ... Mehr über dieses Buch

  • Auch als eBook verfügbar
    Daniel Glattauer

    Die Wunderübung

    Eine Komödie
    Die Beziehung von Joana und Valentin ist am Tiefpunkt angelangt, und die Versuche, die der Paartherapeut anstellt, um die beiden Streithähne in den Griff zu kriegen, sind ganz und gar nicht ... Mehr über dieses Buch

  • Rüdiger Görner

    Georg Trakl

    Dichter im Jahrzehnt der Extreme
    Kurz nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs starb Georg Trakl in einem Militärspital an einer Überdosis Kokain. Ob der im Krieg traumatisierte Dichter Selbstmord beging, ist eines der Rätsel, die ... Mehr über dieses Buch

1-20 von 58 Büchern « vorherige123nächste »

Nach oben