Neu in der Themenwelt "Romane & Erzählungen"

Alle Neuheiten anzeigen

Alle Bücher aus der Themenwelt "Romane & Erzählungen"

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Autors.

1-20 von 1666 Büchern « vorherige12345 84nächste »

  • Friedrich Achleitner

    der springende punkt

    Egal ob mit Dialektgedichten, ob als Protagonist "literarischer cabarets" oder zuletzt als Verfasser von pointierten Prosaminiaturen - seit den Zeiten der Wiener Gruppe mit H. C. Artmann, Konrad ... Mehr über dieses Buch

  • Friedrich Achleitner

    quadratroman

    Friedrich Achleitners 1973 erstmals erschienener quadratroman zählt gemeinsam mit Konrad Bayers "kopf des vitus bering" (1965) und Oswald Wieners "die verbesserung von mitteleuropa, roman" ... Mehr über dieses Buch

  • Friedrich Achleitner

    quadratroman (signiert und nummeriert)

    Friedrich Achleitners 1973 erstmals erschienener quadratroman zählt gemeinsam mit Konrad Bayers "kopf des vitus bering" (1965) und Oswald Wieners "die verbesserung von mitteleuropa, roman" ... Mehr über dieses Buch

  • Friedrich Achleitner

    und oder oder und

    Geschichten von Eulen in Athen, weißen Kannibalen im Innviertel und dem Justemilieu der heimischen Architekturszene: Auch in Friedrich Achleitners neuem Buch wird, wie es ein Kritiker treffend ... Mehr über dieses Buch

  • Herbert Achternbusch

    Der letzte Schliff

    In einem scheinbar endlosen Redestrom erzählt Herbert Achternbusch von der Kindheit im Bayerischen Wald, den Abenteuern eines Filmemachers im kulturellen Dschungel von Bielefeld und von Liebe, ... Mehr über dieses Buch

  • André Aciman

    Damals in Alexandria

    Erinnerung an eine verschwundene Welt. Roman
    Ein faszinierendes Milieu, eine kosmopolitische Kultur: Alexandria, von der Jahrhundertwende bis zu Nassers Machtübernahme, gesehen aus der Perspektive einer jüdischen Großfamilie, die aus ... Mehr über dieses Buch

  • Jürg Acklin

    Das Tangopaar

    Roman
    Ein urbanes Paar, im Sinkflug auf die Fünfzig zu, beide beruflich erfolgreich, die Kinder leben in New York und anderswo. Die alte Geschichte: Max ist von der Vorstellung besessen, noch einmal ... Mehr über dieses Buch

  • Jürg Acklin

    Defekt

    Roman
    Pikanter geht es kaum - als mit seiner Therapeutin an einem Freitagabend im Lift stecken zu bleiben. Dabei ist Julia Kerf durchaus attraktiv und Paul Dujardin ein alter Hase, was die Tricks und ... Mehr über dieses Buch

  • Jürg Acklin

    Der Vater

    Roman
    Gegen Abend erreicht den Sohn eine Nachricht des Altersheims: Er möge seinen Vater abholen. Für die Mitbewohner sei der alte Tyrann eine Gefahr. Der Sohn lädt sich den Vater auf den Rücken. ... Mehr über dieses Buch

  • Jürg Acklin

    Froschgesang

    Roman
    Im Jahr 2018 ist für die durch die Umkehrung der Alterspyramide verursachte Kostenexplosion eine Lösung gefunden. Die älteren Mitbürger können zwischen zwei Optionen wählen: der ... Mehr über dieses Buch

  • Jürg Acklin

    Vertrauen ist gut

    Roman
    Felix sitzt seit seiner Kindheit im Rollstuhl, lebt in Abhängigkeit von der Hilfe seines Bruders und tippt gelegentlich aus Gefälligkeit dessen Manuskripte ab. Sein neuer Roman zeigt ... Mehr über dieses Buch

  • H.G. Adler

    Panorama

    Roman
    H.G. Adler, der aus Prag stammende Schriftsteller und Freund von Elias Canetti aus gemeinsamen Tagen in der Emigration in London, erzählt in seinem 1948 entstandenen Roman "Panorama" in zehn ... Mehr über dieses Buch

  • Peter Adolphsen

    Das Herz des Urpferds

    Erzählung
    In äußerster Verdichtung verknüpft Peter Adolphsen die Geschichte der Erde mit dem Aufeinandertreffen zweier Menschen an einem Sommertag im Jahr 1973 in Austin, Texas. Geschult an Borges und ... Mehr über dieses Buch

  • Roberto Alajmo

    Es war der Sohn

    Roman
    Ein Familienmord im ärmsten Viertel Palermos in Italien gibt der Polizei Rätsel auf. Die ganze Familie gibt Tancredi die Schuld am Tod seines Vaters Nicola, und nach einer Weile sturen ... Mehr über dieses Buch

  • Anita Albus

    Liebesbande

    Erzählungen
    Vier Erzählungen über das, was wir für Liebe halten, und warum Liebesbande sich manchmal so unerwartet seltsam verwirren, daß wir sie von unseren heimlichen Wünschen nicht mehr unterscheiden ... Mehr über dieses Buch

  • Gabrielle Alioth

    Das magische Licht

    Mit acht Jahren verlässt Set den Hof seiner Eltern, um bei Scathach, der Schattenhaften, die Künste der Krieger zu lernen. Nach vier Jahren Lehrzeit schickt sie ihn wie alle auserwählten ... Mehr über dieses Buch

  • Gabrielle Alioth

    Der prüfende Blick

    Roman über Angelica Kauffmann
    Angelica Kauffmann (1741-1807) gilt als die erste Malerin von europäischem Rang. Ihre Porträts von Goethe, der sie als "unglaubliches Talent" pries, und von Winckelmann, das international ... Mehr über dieses Buch

  • Gabrielle Alioth

    Die Braut aus Byzanz

    Historischer Roman
    Im Jahr 972 reist ein Mädchen in Begleitung eines Astrologen von Byzanz nach Rom. Dort soll sie den Sohn Kaiser Ottos des Großen heiraten. Aber es erwarten sie auch mächtige Feinde: ein Netz ... Mehr über dieses Buch

  • Gabrielle Alioth

    Die Erfindung von Liebe und Tod

    Roman
    Eine Schriftstellerin fliegt für eine Lesetournee von Irland nach Nordamerika. Es wird eine Entdeckungsfahrt in die Vergangenheit, eine Reise zu ihrer großen Liebe - und eine gefährliche ... Mehr über dieses Buch

  • Gabrielle Alioth

    Die griechische Kaiserin

    Roman
    Eine mutige junge Frau kämpft um ihren Einfluss und um die Zukunft ihres Kindes: So wird Theophanu, die bei ihrer Heirat mit Otto II. verachtete Braut aus Byzanz, zur mächtigsten Frau des ... Mehr über dieses Buch

1-20 von 1666 Büchern « vorherige12345 84nächste »

Nach oben