Romane und Dramen

Romane und Dramen

Kuno Raeber, Matthias Klein, Christiane Wyrwa

In der Schweizer Tradition der zunächst verkannten und erst spät zu Ehren gekommenen großen Autoren wie Robert Walser, Friedrich Glauser und Albin Zollinger gilt es einen weiteren hochkarätigen Schriftsteller zu entdecken: den Sprachkünstler und Erinnerungsmagier Kuno Raeber. Der eigenwillige und sprachbesessene Autor verarbeitete literarisch die großen Themen der Weltgeschichte: von Rom und Konstantinopel bis zu den Totenritualen der alten Ägypter und dem Maya-Kult der Azteken.


Über den Autor

Kuno Raeber

Kuno Raeber

Kuno Raeber, geboren 1922, studierte in Basel, Zürich, Paris und Genf. Seit 1958 lebte er in München, war 1967 Poet in Residence am Oberlin College/Ohio und 1977 Mitglied des Schweizer Instituts in Rom. Er erhielt zahlreiche ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Kuno Raeber

Alle Bücher von Kuno Raeber

Weitere Empfehlungen für Sie

Romane und Dramen

Presse

"Mit dem Mittel einer hochartistischen Sprache schlingt Raeber Geschichte und Gegenwart, Mythos und Realität, Himmel und trivialen Alltag ineinander." Beat Mazenauer, St.Galler Tagblatt, 03.05.2004

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend