Christian Felber

© Deuticke Verlag / Robert Gortana

Christian Felber

Christian Felber born in 1972, studied Romance languages, political science, sociology and psychology in Vienna and Madrid. The most prominent voice of the Austrian anti-globalisation movement, he is a successful author, university lecturer and international speaker. Felber’s books published by Deuticke include: 50 Vorschläge für einer gerechtere Welt (2006), Neue Werte für die Wirtschaft (2008), Kooperation statt Konkurrenz (2009), Rettet den Euro (2012) and Die Gemeinwohl-Ökonomie (updated in 2012). Read more about the author www.christian-felber.at


 

 

ibutton
Die Addthis-Buttons bieten Ihnen die Möglichkeit, Seiteninhalte zu drucken und/oder weiterzuempfehlen.
Für eine Empfehlung wählen Sie entweder den E-Mail-Button oder einen der Netzwerk-Buttons aus. Haben Sie einen Netzwerk-Button angeklickt, werden Sie anschließend aufgefordert, sich im jeweiligen Netzwerk anzumelden. Danach wird die Empfehlung an Ihr Nutzerprofil übermittelt, und Sie können die Seiteninhalte mit Ihren Freunden und Kollegen teilen.
Hinweise zum Datenschutz

Back to foreign rights

Bibliography of Christian Felber

Show all titles of Christian Felber